LBQi® Körperbehandlungen - Lightbody-Qi® Verband

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

LBQi® Körperbehandlungen

Angebot


Die Körperbehandlungen

LBQi® Ausrichtungen
Alle LBQi® Körperbehandlungen ermöglichen der Person, ihre feinstofflichen, kristallinen und grobstofflichen Körpersysteme neu zu ordnen. Durch die Kombination von verschiedenen sanften Grifftechniken und Akupressurabläufen werden dem Körper Impulse gegeben, die die multidimensionalen Schichten der Klientin/des Klienten ansprechen. Somit werden energetische, psychische wie körperliche Wechselwirkungen angesprochen. In allen LBQi® Ausrichtungen dienen die Meridiane als Kommunikationsportal, in dem über die Vernetzung aller Systeme eine Neuordnung der Kristallinen Lichtkörper bis hin zum physischen Körper gestärkt wird. Dies fördert die gesundheitliche Grundkonstitution, unterstützt und reguliert den optimalen Qi-Fluss.  


Je nach Anliegen oder Körperthema können spezifische Behandlungen eingesetzt werden, die ihren Fokus zum Beispiel auf nährend, ausgleichend, stärkend und innere Stabilität gebend, haben.

Hier ein kleiner Ausschnitt aus dem Angebot:

 


LBQi® Meridianarbeit
Die Lightbody-Qi® Meridian-Akupressurbehandlungen fördern das körperliche und emotionale Gleichgewicht. Über Akupressur wird der Energiefluss der Leitbahnen reguliert und optimiert, wodurch alle feinstofflichen, kristallinen und grobstofflichen Systeme des Körpers, wie z.B. Organe, intensiver mit Qi versorgt werden. Über die Regulierung der Meridiane, wie sie durch die Lightbody-Qi® Methode (Jin Shen Shu-Qi) ausgeführt wird, kann das gesamte System des Menschen differenziert erreicht werden. Dadurch wird das Wohlbefinden und die Gesundheit gefördert und die Selbstheilungskräfte aktiviert.

 


LBQi® Narbenentstörung
Narben können durch Operationen und Unfallverletzungen entstehen aber auch durch kleinste Hautverletzungen wie Kratzer, Akne, Schnittwunden, Verbrennungen, Injektionen und Hautdehnungsstreifen.

Bei gesundem Gewebe fliesst das Qi ungehindert durch den Körper. Narben können den Energiefluss jedoch stark beeinträchtigen oder gar unterbrechen. Eine Narbe kann selbst nach Jahren Hautirritationen, Schmerzen, Wetterfühligkeit, Taubheit, Spannungsgefühle und verschiedene andere Beschwerden hervorrufen.

Die Lightbody-Qi® Narbenentstörung unterstützt das Narbengewebe darin, wieder elastischer und durchlässiger zu werden. Bei einer neuen Verletzung kann eine LBQi® Narbenentstörung eine raschere Heilung mit weniger Narbenbildung bewirken. Je nach Alter, Beschaffenheit und Grösse erfordert die Narbe oder das Narbengewebe mehrere Behandlungen.

 



LBQi® Massage
Die Lightbody-Qi® Methode (Jin Shen Shu-Qi) bietet Teil- oder Ganzkörpermassagen an. Durch ihre Sanftheit, Tiefe und Vernetzung in alle Systeme unterscheiden sie sich von herkömmlichen Massagen.
Anhand eines speziellen Öls werden durch sanfte Handbewegungen entlang der Meridiane und Lichtkörperbahnen auf der blossen Haut alle Kreisläufe bzw. der Qi-Fluss der Person gestärkt. Die Lightbody-Qi® Massagen unterstützen das körperliche Wohlbefinden. Sie bewirken eine Tiefenreinigung und förderen dadurch Entschlackung, Entspannung und Regeneration.


 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü